Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Lazer Helm Beam MIPS Test

Lazer Helm Beam MIPS

Lazer Helm Beam MIPS
Lazer Helm Beam MIPSLazer Helm Beam MIPS

Unsere Einschätzung

Lazer Helm Beam MIPS Test

<a href="https://www.fahrradhelm.org/lazer/helm-beam-mips/"><img src="https://www.fahrradhelm.org/wp-content/uploads/awards/4429.png" alt="Lazer Helm Beam MIPS" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis

Merkmale

  • Allround Helm mit integriertem Visier
  • inklusive Insektenschutznetz
  • Urban Style
  • tiefgezogener Nackenschutz

Vorteile

  • Ansprechende Optik
  • Sitzt auch bei verschiedenen Kopfgrößen

Technische Daten

Marke / HerstellerLazer
ModellHelm Beam MIPS

Der Lazer Helm Beam MIPS ist ein Helm im Urban Style. Wir waren neugierig und wollten einmal schauen, wie viel dieser zu bieten hat. Deshalb haben wir uns den Helm einmal genauer angesehen.

Ausstattung

Man kann den Beam MIPS als einen vielseitig bis attraktiv ausgestatteten Helm betiteln. Besonders gut finden wir, dass dieser über einen tiefgezogenen Nackenschutz verfügt. Zudem ist ein besonders dickes Styropor integriert, welches einen zusätzlichen Schutz bieten soll. Der Helm ist in einer gelben und einer weißen Variante verfügbar, welche optisch recht sportlich wirken. Uns spricht an, dass sich dank der fehlenden Sonnenblende an der Front der Helm auch für den Einsatz in der Stadt eignet. Dank 16 Belüftungsöffnungen soll der Träger des Helms beim Radeln nicht allzu sehr schwitzen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

In den Amazon Rezensionen wurde der Lazer Helm Beam MIPS einige Male ziemlich positiv bewertet. Viele Rezensenten wiesen dort speziell darauf hin, dass der Helm auch bei verschiedenen Kopfgrößen sehr gut passen soll. Die Optik ist laut vielen Rezensenten sehr schnittig und schön. Zudem wurde angemerkt, dass der Helm bequem ist und sich gut tragen lässt. Wir hätten uns noch weitere Kommentare zu der allgemeinen Verarbeitungsqualität gewünscht, um den Helm etwas besser zu bewerten. Wir vergeben [wertung_nutzung] von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Wir finden den Lazer Helm Beam MIPS preislich recht mittelmäßig. Hierbei scheint es sich um ein Produkt zu handeln, welches eine ansprechende Ausstattung mit einem attraktiven Preis kombiniert. Wir vermuten daher auch ein recht ansprechendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Alles in allem zögern wir nicht und empfehlen den Lazer Helm Beam MIPS ganz klar zum Kauf weiter. Hierbei sollte es sich um einen Helm handeln, welcher in erster Linie passt. Daher sehen wir auch keinen Grund, warum man bei Interesse am Helm nicht zugreifen sollte. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertung und Produktbeschreibung 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: Lazer Helm Beam MIPS

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 23.07.2019 um 09:33 Uhr aktualisiert*

Kommentare und Erfahrungen

  1. Paul Partheymüller am 28. April 2019

    Ich habe den Lazer Beam MIPS im Spätsommer 2017 über Amazon-Marketplace bei Fahrrad.de gekauft.
    Bereits nach 1 Saison begann sich die Polsterung im Stirnbereich aufzulösen, mittlerweile sind es drei einzelne Stoffbahnen, ein vernünftiges Aufsetzen des Helms ist nicht mehr möglich.
    Im Gegensatz zu vielen anderen Marken scheint hier kein Ersatzteil zu finden.
    Fahrrad.de reagiert weder auf Anfragen via Amazon noch direkt.
    Nun weiß ich nicht ob ich mehr über die schlechte Qualität des Helms oder den miserablen Service des Händlers ärgern soll.

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Lazer Helm Beam MIPS gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?