CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Zeitfahrhelme – ideal für sportliche Wettkämpfe und Bestzeiten

ZeitfahrhelmeEin Zeitfahrhelm dient vor allem dazu, den vorhandenen Luftwiderstand auf ein Minimum zu verringern und damit den Grundstein für sportliche Höchstleistungen zu legen. Dies gelingt vor allem dann, wenn der Helmabschluss genau zwischen den beiden Schultern direkt am Rücken aufliegt. Zeitfahrhelme werden heutzutage in zwei unterschiedlichen Varianten hergestellt. Neben den klassischen Modellen, die zum Ende hin spitz zu gehen, schaffen es andere Fabrikate, ganz ohne die bekannten Spitzen auszukommen. Sie verfügen über eine glatte und runde Oberfläche, die mit reduzierten Belüftungsschächten konstruiert wurde und dem Sportler ein Maximum an Bewegungsfreiheit bieten soll. Mit den neuen Modellen gehören pfeifende Helmspitzen der Vergangenheit an.

Zeitfahrhelm Test 2017

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Zeitfahrhelme": (5 von 5 Sternen, 2 Bewertungen)

Kriterien für den perfekten Zeitfahrhhelm

ZeitfahrhelmeEin Zeitfahrhelm kommt meist im Rahmen sportlicher Herausforderungen wie dem Triathlon zum Einsatz. Hier geht es darum, eine bestimmte Strecke schnell und sicher zu passieren, um im Idealfall mit einer persönlichen Bestzeit aufwarten zu können.

Um einen Helm fürs Zeitfahren zu finden, der optimal zum eigenen Typ passt, ist es wichtig, sich mit verschiedenen Kriterien eingehend auseinander zu setzen. Generell gilt, egal, ob Sie sich für einen Zeitfahrhelm mit Spitze oder die modernen runderen Bauweisen entscheiden: der Helm muss passen. Setzen Sie sich daher vor dem Bestellen mit Themen wie:

  • Kopfumfang bzw. benötigte Größe
  • Belüftung
  • Visier

auseinander. Bedenken Sie hierbei immer, dass Sie beim Zeitfahren nur von den Vorteilen eines Helmes profitieren, wenn dieser optimal passt! Der Zeitfahrhelm darf weder zu eng, noch zu locker sitzen, um eine perfekte Mischung aus Sicherheit und Nutzerkomfort zu schaffen. Die modernen Zeitfahrhelme aus dem jeweils aktuellen Test bieten dem Nutzer die Möglichkeit der Regulierung der Kopfweite. Zudem können die Polster in der Helmschale, genauso wie die Kinnriemen, angepasst werden. Da bei einem Zeitfahrhelm, im Gegensatz zum „normalen“ Helm die Ohren bedeckt sind, ist eine genaue Passform für den Nutzer- und Tragekomfort außergewöhnlich wichtig.

Für eine vergleichsweise hohe Atmungsaktivität beim Triathlon

Generell gilt, dass die Aerodynamik bei einem klassischen Zeitfahrhelm niedriger ist als bei den Helmen für Mountainbikes oder die Fahrt im Stadtverkehr. Dennoch sollten Sie beim Zeitfahrhelm Kaufen Wert darauf legen, dass ein bestimmtes Maß an Atmungsaktivität nicht unterschritten wird. Gerade aufgrund der Tatsache, dass ein Triathlon sich über einen längeren Zeitraum erstrecken kann, sollten Sie sich in keinem Falle mit Kompromisslösungen zufrieden geben.

Profis nutzen beim Zeitfahren mitunter den Trick, einige Spritzer Wasser in die Belüftungsöffnungen einzuführen. Verfügt der gesamte Helm in diesem Zusammenhang über eine höhere Atmungsaktivität, kann der letztendliche Nutzerkomfort nachweislich gesteigert werden.

Was ist das Geheimnis der Zeitfahrhelme?

Viele professionelle Fahrer und auch Menschen, die gerade erst damit beginnen, sich für das Zeitfahren zu interessieren, beschäftigen sich immer wieder mit der Frage, wie sinnvoll es ist, einen Zeitfahrhelm aus dem Test zu bestellen. Neben Aerolaufrädern, der jeweiligen Sitzposition und dem Rahmen der Räder, gehören die Zeitfahrhelme definitiv zu den Faktoren, die die Leistung und Zeiten der professionellen Fahrer nachhaltig steigern können. Vor allem bieten sie laut Studien und den Erfahrungen in der Forschung das überzeugendste Preis-Leistungsverhältnis, wenn es darum geht, die eigene Geschwindigkeit auf Grundlage von zusätzlichen sportlichen Accessoires zu verbessern.

Wie so häufig im Sportlerleben geht es auch bei dem Einsatz der Zeitfahrhelme vor allem um eine Reduzierung des Luftwiderstandes. Dieser ist bei einem normalen Fahrradhelm ungefähr vier Mal höher als beim Zeitfahrhelm. Eine Verbesserung um mehrere Sekunden bzw. sogar Minuten ist daher mit Hilfe der passenden Zeitfahrhelme in der Regel problemlos möglich.

Tipp! Es lohnt sich daher definitiv, für eine Verbesserung der eigenen Leistung einen Testbericht, sowie die Bewertungen der einzelnen Nutzer im Zuge der eigenen Kaufentscheidung zu berücksichtigen. Der Online-Shop bietet Ihnen beste Angebote und die Modelle der Testsieger in einer übersichtlichen Darstellung!

Der Zeitfahrhelm Test – die Marken und Testsieger im Vergleich

Ein Fahrradhelm mit Visier oder ein klassischer Zeitfahrhelm ohne Visier, der meist in Kombination mit einer Schutzbrille getragen wird, gehört für viele Marken in der heutigen Zeit bereits zum Standard. Da der Zeitfahrhelm vor allem dem Schutz und der Aerodynamik der Fahrer dienen soll, sind die Erwartungen an die unterschiedlichen Modelle entsprechend groß. Besonders Marken wie zum Beispiel:

schaffen es in diesem Zusammenhang immer wieder, sich durch ein Höchstmaß an Qualität, die Einhaltung der aktuellsten Sicherheitsvorschriften und einen hohen Nutzerkomfort im Zeitfahrhelm Test klar aus der Masse der Mitbewerber heraus zu kristallisieren.

Met LAS POC
Gründungsjahr 1987 2008 2005
Besonderheiten
  • große Auswahl an Fahrradhelmen für Rennsportler
  • nur über ausgewählte Fachhändler und den Online-Shop erhältlich
  • spezialisiert auf Anhänger und Zubehör
  • große Auswahl an Helmen für Damen und Herren
  • Hersteller aus Schweden
  • zahlreiche Helme mit Visier im Sortiment

Auch die im Internet vorhandenen Erfahrungsberichte und Empfehlungen unterstreichen die Ergebnisse aus dem Zeitfahrhelm Test nachhaltig. Vor allem die Nutzer der Zeitfahrhelme der Marken KED und Giro zeigen sich immer wieder begeistert von dem gebotenen Preis-Leistungsverhältnis. Dieses zeigt sich besonders auf Grundlage einer hohen Stabilität und Haltbarkeit, die den Sportlern beim Triathlon die Möglichkeit gibt, ihre Zeitfahrhelme ohne Einschränkungen regelmäßig zu nutzen. Die eigene Leistung kann damit mit einem hochwertigen Helm aus dem Test hervorragend optimiert werden.

Vor- und Nachteile von Zeitfahrhelmen

  • große Bewegungsfreiheit
  • in unterschiedlichen Formen erhältlich
  • Schutz der Ohren
  • die Aerodynamik ist bei manchen Modellen geringer

Die ideale Ausstattung für Profis aus dem Online-Shop

Hochwertige Marken wie specialized, KED und Casco helfen dabei, die Leistung eines Sportlers zu steigern und dabei gleichzeitig einen hohen Nutzerkomfort zu unterstreichen. Im Online-Shop finden Sie nicht nur Angebote mit bester Qualität und sehr guten Preisen, sondern Sie werden ebenfalls bemerken, dass Hochwertigkeit auch günstig sein kann. Des Weiteren haben Sie online die Möglichkeit zum schnellen und unkomplizierten Preisvergleich. Das Vergleichen der Preise leitet Sie damit zu den Modellen der Zeitfahrhelme, die billig sind und gleichzeitig über sehr gute Bewertungen und Ergebnisse im Zeitfahrhelm Test verfügen.

Bestellen Sie Ihren neuen Zeitfahrhelm mit Visier oder im Zusammenhang mit der Nutzung einer Schutzbrille online und genießen Sie weitere Vorzüge wie:

  • die 24stündigen Öffnungszeiten, die sich optimal an Ihren Alltag anpassen
  • den günstigen Versand zum gewünschten Zielort
  • detailreichen Beschreibungen und aussagekräftigen Bildern.

Der Kauf der Zeitfahrhelme im Online-Shop ist damit die perfekte Lösung für alle, die sich auf Grundlage einer hochwertigen Ausstattung auf ihren nächsten Triathlon bzw. eine andere sportliche Herausforderung vorbereiten möchten. Nehmen Sie sich daher ein wenig Zeit, um alle aktuellen und klassischen Testsieger miteinander zu vergleichen und finden Sie einen Zeitfahrhelm im Online-Shop, der sowohl in Bezug auf Form als auch im Zusammenhang mit einem günstigen Preis und einer exzellenten Verarbeitung zu Ihren hohen Ansprüchen passt!

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Fahrradhelmpolster – das Accessoires für mehr Komfort
  2. Dynamos & Beleuchtung – für sichere Fahrten in der Dämmerung
  3. Fahrradhelme mit Kinnschutz – für die besondere Sicherheit
  4. Helmtaschen – den Fahrradhelm optimal schützen
  5. Fahrradhelmüberzüge – hilfreiches Zubehör und verlässlicher Regenschutz
  6. Prophete Fahrradhelme – sicher durch die Stadt
  7. Retro Fahrradhelme – sicher Fahrradfahren in Retro-Optik
  8. City Fahrradhelme – Alltagsbegleiter im Straßenverkehr
  9. E-Bike Helme – bunte Farben und Schutz im Straßenverkehr
  10. Fahrradhelme mit Beleuchtung – ideal für Fahrten im Dunkeln
  11. Hut Fahrradhelme – das etwas andere Modell
  12. Fahrradhelme mit Visier – eine Bauart wird zum „Kultobjekt“
  13. Rennradhelme – hoher Tragekomfort und aerodynamisch geformt
  14. BMX Helme – Ausrüstung für Profifahrer mit Ambition
  15. Herren Fahrradhelme – der perfekte Partner für Sport und City