Casco Fahrradhelme – ein traditionelles Familienunternehmen

Casco FahrradhelmeDas Unternehmen Casco wurde im Jahre 1989 gegründet und ist darum bemüht, hochwertige Produkte herzustellen, die durch ein hohes Maß an Funktionalität und Qualität überzeugen. Aufgrund einer überzeugenden Philosophie hat sich das Unternehmen zu einem der Marktführer für die Herstellung hochwertiger Brillen und Helme entwickelt. Dem Unternehmen geht es, vor allem beim Casco Fahrradhelm, darum, sich durch ein ansprechendes Design vom Rest der Mitbewerber abzuheben und neue Standards hinsichtlich des Nutzerkomforts und der Sicherheit zu setzen. Innovationen spielen für Casco ebenso eine große Rolle wie der Wille, die traditionellen Werte nicht zu vernachlässigen. Das Erfolgskonzept geht auf. Die Vielzahl der Patente und Auszeichnungen zeigen, weshalb der Casco Fahrradhelm so beliebt ist.

Casco Fahrradhelm Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Casco": (5 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Der Casco-Helm in allen Farben und Größen – eine Sortimentsvielfalt, die überzeugt

Casco FahrradhelmeDer einschlägige Casco Fahrradhelm Test zeigt, wie vielschichtig sich das Sortiment des Marktführers in der heutigen Zeit gestaltet. Neben klassischen Farben, wie zum Beispiel schwarz und weiß, kommen beim Casco-Helm auch immer wieder knallige Töne in Neon zum Einsatz. Auch in Bezug auf die Verfügbarkeit der jeweiligen Größen bleiben keine Wünsche offen. Die meisten Modelle sind unter anderem in den Größen XS, M oder S erhältlich und lassen sich zudem, dank modernsten Techniken, optimal an den Kopf des Nutzers anpassen. Zudem legt das Unternehmen beim Casco-Helm großen Wert auf eine ergonomische Konstruktion der verschiedenen Modelle. Diese sorgen durch:

  • ein geringes Eigengewicht
  • eine hohe Atmungsaktivität
  • komfortable Verschlüsse und Materialien

dafür, dass sich der Nutzer durch das Tragen des Helms in keinster Weise eingeschränkt fühlen muss. Stattdessen bieten Fahrradhelme von Casco ein Maximum an Sicherheit im privaten und professionell-sportlichen Bereich.

Präventive Sicherheit für jeden Lebensbereich – beste Ergebnisse im Testbericht

Im Laufe der Jahre konnte das Unternehmen Casco sein Angebot in Bezug auf präventive Sicherheitsaccessoires stark ausbauen. So gehören heute nicht nur der Casco Fahrradhelm, sondern zudem Brillen und Artikel für Reitsport, Wintersport und Feuerwehr bzw. Rettung zum weitreichenden Sortiment der Marke. Das Unternehmen spielt damit sowohl im gewerblichen und professionellen Bereich als auch im privaten Bereich eine immer größere Rolle.

Firma CASCO International GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1989
Produkte Helme und Brillen für den Reit-, Rad-, Schneesport und Feuerwehrmänner

Für komfortables Rennrad-Feeling – der Casco Fahrradhelm mit Visier

Vor allem sportliche Radfahrer wissen, dass das schnelle Fahren ohne Visier ein nicht zu unterschützendes Risiko darstellt. Viele Unfälle sind darauf zurück zu führen, dass der Fahrer durch Fliegen oder Staub beeinflusst wurde und daher die Kontrolle über sein Rad verloren hat. Hierauf hat die Marke Casco reagiert und produziert ihren Casco Fahrradhelm daher mit Visier. Dieses kann bei Bedarf auf- und abgesteckt werden. Der Nutzer hat in diesem Zusammenhang die Möglichkeit, gezielt auf neue Gegebenheiten und Wegstrecken zu reagieren, um sich an die jeweilige Situation optimal anzupassen.

Die Sieger aus dem Casco Helm Test – ideal für Kind, Damen und Herren

Das Sortiment des Herstellers bietet jeder Altersgruppe verlässliche Sicherheit zum fairen Preis. Der Casco Fahrradhelm Test hilft schnell dabei, genau das Modell zu finden, das die unabhängigen Jurys am meisten überzeugen konnte. Bei der Recherche im Casco Helm Test wird schnell deutlich, dass sich vor allem die Serien:

  • Speedairo
  • Speedster
  • Daimor 2

einer überdurchschnittlichen Beliebtheit erfreuen. Diese zeichnen sich vor allem durch ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis, jedoch auch durch einen hohen Nutzerkomfort aufgrund einer optimalen Atmungsaktivität aus. Zudem sorgt ein leichtes Eigengewicht dafür, dass der Casco Fahrradhelm vor allem beim Mountainbiking und BMX hervorragend zum Einsatz kommen kann.

Tipp! Aufgrund der gebotenen Sortimentsbreite können Sie sich sicher sein, für jeden Sport- und Freizeitbereich den passenden Casco-Helm zu finden.

Vor- und Nachteile eines Casco Fahrradhelms

  • viele Einstellungsmöglichkeiten um den Tragekomfort zu erhöhen
  • geringes Eigengewicht
  • viele Belüftungsschlitze für eine hohe Atmungsaktivität
  • die Bedienungsanleitung ist sehr kurz gehalten

Die Sieger aus dem Casco Fahrradhelm Test und Ersatzteile günstig kaufen – beste Preise für hohe Qualität

Im Online Shop finden Sie nicht nur eine Vielzahl an Modellen, zum Beispiel ein Helm, der Ihr Kind optimal schützt, sondern Sie können sich ebenfalls über passende Modelle aus dem Casco Fahrradhelm Test für Damen oder Herren informieren: hierzu bietet Ihnen der Online-Shop nicht nur eine große Auswahl an Modellen in unterschiedlichen Größen und mit verschiedenen Designs, sondern versorgt Sie zudem mit den besten Modellen für:

  • Mountainbiking
  • BMX

und Stadtfahrten. Da sich die Beschaffenheit der Helme, abhängig vom jeweiligen Einsatzbereich unterscheiden, sollten Sie, neben der Recherche im Casco Fahrradhelm Test , auch die Erfahrungen bzw. Erfahrungsberichte und Bewertungen anderer Kunden in Ihre letztendliche Kaufentscheidung miteinfließen lassen.

Tipp! Mit dem Preisvergleich, der Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile der Produkte und Ihrem ganz persönlichen Geschmack in Bezug auf die Optik finden Sie im Online-Shop unter Garantie einen Casco Fahrradhelm, der sich optimal Ihren Wünschen anpasst!

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Fahrradunfall ohne Helm – zahlt die Versicherung?    
  2. Fahrradhelme mit Kinnschutz – für die besondere Sicherheit