Ventura Fahrradhelme – für den Sport und alltägliche Fahrradtouren

Ventura FahrradhelmeOb im Alltag, beim Pendeln oder für den Radsport – beim Fahrradfahren ist es immer wichtig, sich durch passende Schutzbekleidungen vor größeren Verletzungen durch Stürze oder Unfälle zu schützen. Was viele Nutzer oft unterschätzen oder aus Bequemlichkeit nicht tun, kann unter Umständen nämlich Leben retten, aber auch vor schwerwiegenden Verletzungen mit der Notwendigkeit zu Operationen und langen Genesungsdauern verhindern. Aber nicht nur die Verletzungen vermeiden Schutzbekleidungen gut, denn durch bestimmte Eigenschaften erhöhen sie auch die Sichtbarkeit im Verkehr oder den Komfort beim Fahren – näheres erfahren Sie anhand der Ventura Schutzbekleidungen und Helme in den nachfolgenden Abschnitten.

Ventura Fahrradhelm Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Ventura": (4.5 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Der Fundort für jeden Bedarf

Ventura FahrradhelmeEgal was man zu dem Radfahren an Schutzbekleidungen oder Utensilien gebrauchen könnte, bei der Marke Ventura findet man sie. Denn das Unternehmen bietet nicht nur Fahrradsättel mit viel Komfort an, sondern auch Gepäckträger zum Nachrüsten, Bauteile und Körbe. Doch den größten Teil des umfassenden Ventura Sortiments machen Ventura Helme aus, die es für Kinder und Erwachsene zu kaufen gibt. Dabei unterscheiden sich die Ventura Helme in ihrer Art und in ihrem Zweck, denn die Marke bietet Helme für Mountainbiker und Sportler, aber auch für die Sicherheit im Alltag an. Was diese Helme zu bieten haben und wieso sie vorteilhaft sind, erfahren Sie in den nächsten Absätzen.

Damit Kinder optimal geschützt sind

Kinder lieben es bekanntlich, Fahrrad zu fahren und sich dabei mit Freunden zu treffen, Szenarien nachzuspielen oder aber die Gegend zu erkunden. Doch so gerne wie Kinder auch Fahrrad fahren, so ungeübt sind sie leider auch. Daher kommt es nicht selten zu Stürzen oder kleinen Unfällen mit Gegenständen, bei denen natürlich auch die ein oder andere Verletzung entsteht. Kopfverletzungen lassen sich am besten mit einem Ventura Kinderhelm vermeiden, von denen sich so einige Modelle im vielseitigen Angebot der Marke finden.

So gibt es beispielsweise das Modell Tyrannosaurus Rex, bei welchem es sich um einen Ventura Kinderhelm in Dinosaurier-Optik handelt. Spitz zulaufende Stachel am Hinterkopf des Helmes sorgen für ein furchteinflößendes Äußeres, mit dem Jungs bei ihren Freunden ganz bestimmt einen bleibenden Eindruck hinterlassen können. Doch das ansprechende Äußere ist ganz sicher nicht alles, was der Ventura Kinderhelm für Jungs zu bieten hat. Durch große Durchlüftungsöffnungen wird bei diesem Modell nämlich verhindert, dass das Kind beim Fahren übermäßig schwitzen muss, oder dass es ihm an heißen Tagen unter der Schale viel zu warm wird.

Mehr Sicherheit erbringt der Fahrradhelm für Kinder ebenfalls, und zwar durch Sicherheitsreflexstreifen, die gerade bei Dämmerung oder im Dunkeln am frühen Morgen leuchten und das Kind so im Straßenverkehr (beispielsweise auf dem Weg zur Schule) besser sichtbar machen. Ein integriertes Visier sorgt dafür, dass selbst Sonnenstrahlen die Sicht des Kindes nicht behindern können, und bieten damit ebenfalls mehr Sicherheit auf der Straße. Damit das Kind übrigens nicht durch Insekten gestört wird, verfügt der Helm auch über ein integriertes Insektennetz, das direkt unter den Belüftungsöffnungen liegt.

Damit dieser Helm dem Kind auch optimal passt, verfügt das Modell über ein Ring-Größenverstellsystem. Hier benötigt man nur ein paar wenige Drehungen, um den innenliegenden Kunststoffring genau an die Kopfgröße des Kindes anzupassen. Natürlich fällt auch das Verschließen des Helmes durch einen einfach zu bedienenden Klick-Verschluss besonders leicht.

Firma Ventura
Hauptsitz USA
Gründung unbekannt
Produkte Fahrradhelme, Protektoren uvm.

Ventura Helme für den Sportler

Auch für den etwas extremeren Radsport gibt es bei der Marke Ventura Helme, die an jeden noch so beliebten Sport angepasst sind. Ein Beispiel hierfür sind Ventura Downhill Helme wie etwa das Modell in Matt Schwarz. Dieser Ventura Sporthelm besitzt eine Hardshell Oberschale, die besonders großen Belastungen ohne Probleme standhalten kann. Mit insgesamt 17 großen Belüftungslöchern sorgt der Helm für die optimale Belüftung und einen stets kühlen Kopf – auch an heißen Tagen oder bei körperlicher Anstrengung. Das Modell ist außerdem ein Helm, der den gesamten Kopf bedeckt. Beispielsweise ist ein integrierter Kinnschutz enthalten, der ebenfalls über Belüftungslöcher verfügt und außerdem verhindert, dass bei Stürzen nach vorne Kieferverletzungen entstehen. Das abschraubbare Visier lässt sich ganz nach Bedarf herunterklappen, um Sonnenstrahlen und andere äußere Einflüsse für eine freie Sicht abzuhalten. Die Größe des Helmes ist frei wählbar, für eine etwas genauere Passform sorgen Polster-Sets, die im Lieferumfang enthalten sind und ganz nach Belieben angebracht und gewaschen werden können. Mit einem Preis von etwa 50 Euro zählt der Ventura Downhill Helm im Vergleich zu den günstigeren Sporthelmen, sodass man ihn sich auch mit einem etwas knapperen Budget leisten kann.

Auch beim Inline Skaten einsetzbar

Nicht nur beim Radfahren ist es von Vorteil und sicherer, einen Helm zu tragen, sondern auch bei Sportarten wie dem Inline Skaten oder Skateboard Fahren. Hierfür erhält man im Sortiment der Marke Ventura Freestyle-Helme wie etwa den BMX Helm in Schwarz mit stilisierten Feuerflammen. Mit einer Hardshell Oberschale versehen, federt der Helm auch Aufschläge auf harte Untergründe gut ab. Von insgesamt 11 Belüftungsöffnungen untersetzt, macht sich der BMX Freestyle Helm durch seine klassische und elegante Form bemerkbar. Auch hier trifft man für die individuelle Anpassung wieder auf das bekannte und oft verwendete Ring-System im Inneren des Helm, welches durch einen einfachen Drehring geregelt und verstellt wird.

Vor- und Nachteile eines Ventura Fahrradhelms

  • integriertes Visier
  • dank des Ring-Größenverstellsystems auf Kopfgröße einstellbar
  • klassische und elegante Form
  • keine

Vorteile der Ventura Ausrüstungen

Wer seine Ausrüstungen für den Radsport bei der Marke Ventura erwirbt, kann von einigen verschiedenen Vorteilen profitieren. So sind die Ventura Helme und Ersatzteile oder Nachrüstelemente für das Fahrrad vergleichsweise günstig, sodass man sich auch mit kleinem Budget die richtige Ausrüstung leisten kann. Zudem bestehen die Ventura Produkte aus starken Materialien, die einige Belastungen optimal aushalten und daher bestens für den langjährigen Gebrauch geeignet sind.

Tipp! Gleichzeitig kann man bei dem Unternehmen Ventura von einer Menge verschiedener Produkte und Ausführungen profitieren, denn die Auswahl bietet genau das Richtige für jeden Geschmack. Ob märchenhafte Helme für Mädchen, abenteuerlich wirkende Modelle für Jungs oder Sporthelme für den Profi – Ventura bietet alles, was der leidenschaftliche Radfahrer braucht. Und sollten Sie mit Ihrem Rad einfach nur Einkaufen fahren wollen, ist das auch kein Problem – denn Ventura bietet Ihnen passende Körbe für die Front Ihres Rades, aber auch robuste Gepäckträger mit einer hohen Tragkraft. Die Ventura Produkte erhalten Sie außerdem bei Anbietern wie Amazon oder Ebay in Hülle und Fülle, aber auch in Online Shops, die sich auch Fahrradteile und Schutzbekleidungen für den Sport oder Alltag spezialisiert haben.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Fox Fahrradhelme – überzeugende Qualität zum fairen Preis
  2. Downhill Helme – Abwärtsfahrten mit höchsten Sicherheitsvorkehrungen